Musik und Sound Design für WAS DAS NASHORN SAH, ALS ES AUF DIE ANDERE SEITE DES ZAUNS SCHAUTE am Deutschen Nationaltheater Weimar

Bastian Heidenreich, Nora Quest, Julius Kuhn, Christoph Heckel. Foto © Susann Jehnichen
  • Theaterinszenierung nach Jens Raschke über den Zoo im ehemaligen Konzentrationslager Buchenwald, dessen Tiere eine besondere Sichtweise auf die Geschehnisse im Lager bekommen
  • Premiere: 30. April 2015
  • Regie: Swaantje Lena Kleff
  • Bühne und Kostüme: Friederike Lettow
  • Dramaturgie: Nora Khuon
  • Sound Design und Musik: Ludwig Peter Müller